04.05.2014:

CAC und Coursing in Göhlsdorf

Emma zeigt ihr schönes Gangwerk

Emma und Thorsten - das neue Dreamteam

Mein hübsches Mädchen

Mentale Vorbereitung auf den großen Auftritt

Am Freitagnachmittag machten wir uns mit Sack und Pack auf den Weg nach Berlin.
Auf der Fahrt nach Göhlsdorf machten wir Station bei unserer Tierärztin Frau Anette Klug, um nachschauen zu lassen, wie es Sunny denn nun geht.
Zu unserer großen Freude ist bei meinem Sonnenscheinchen nun alles wieder gut - sie hat den Verlust ihrer Föten nun vollständig überwunden.

Am Samstag war dann CAC-Spezialschau für Emma angesagt.
Unter Richterin Frau Krah-Heiermann waren ganze 6!!!! Hündinnen in der Offenen Klasse gemeldet.
Bei strahlendem Sonnenschein, aber kühlen Temperaturen und ganz viel Wind, mussten wir dann recht lange auf unseren Einsatz warten. Eigentlich war der Ehrenring für 15:00 Uhr angesetzt - die Windspiele waren aber erst um 16:00 Uhr durch.
Emma hatte auch so überhaupt gar keine Lust - und so durfte Thorsten sie ausstellen. Er hat dann einfach die besseren Nerven!
Die beiden liefen dann auch sehr souverän durch den Ring und am Ende schaffte es mein schwedischer Seelenfreund tatsächlich zu gewinnen!!!
Emma holte sich das V1, CAC, VDH und wurde Beste Hündin und BOB.
Mit diesem Erfolg hat sie nun auch beide deutschen Championtitel geschafft: DWZRV und VDH Schönheitschampion.
Danke Dan für meine kleine Schönheit!

Am Sonntag war dann Coursing angesagt: Hier schlug die "Defekthexe" immer wieder zu und so wurde bei nasskaltem Witterungsbedingungen der 1. Durchgang erst um 15:00 beendet! Dementsprechend fand auch kein 2. Lauf mehr statt.
Geordy wurde Dritter und Emma ließ sich leider einmal mehr ablenken und brach ihren Lauf ab. Erfreulicherweise fand sie aber den Hasen wieder und lief dann bis zum Ende durch. Emma bekommt jetzt erst mal eine Pause und Geordy muss weiter fleißig trainieren!

Dafür zeigte Sunny im anschließenden Training, dass sie wohl wirklich erwachsen geworden ist und lief einwandfrei durch. Und auch Happy zeigte, dass sie den Hasen doch relativ interessant findet.


Zurück zur Übersicht