05.11.2014:

CACIB Hannover

Meine beiden Grazien

Die vorletzte Veranstaltung in diesem Jahr sollte für uns die CACIB in Hannover sein. Eigentlich wollten wir diese Veranstaltung mit einem Kurzurlaub in der Lüneburger Heide verbinden, aber wie so häufig kam uns was dazwischen.
Unter Richterin Beatrix Maerki-Casanova aus der Schweiz waren 15 Windspiele gemeldet.
Happy hatten wir in der Zwischenklasse gemeldet und sie konnte sich mit Thorsten gegen ihre beiden Mitstreiterinnen durchsetzen und bekam das V1 mit dem VDH.
Lotte durfte dann in der Offenen Klasse ebenfalls mit zwei weiteren Hündinnen in den Ring. Sie zeigte sich zu meiner Überraschung sehr unbeeindruckt vom Richten auf dem Tisch und tanzte einmal mehr durch das Quadrat. Sie hatte mal wieder richtig Lust sich zu zeigen! Allerdings mussten wir uns mit dem V2, ResVDH, ResCAC und ResCACIB zufrieden geben.
Einmal mehr sind wir mächtig stolz auf unsere beiden kleinen Mädels!!!

Jetzt steht noch eine Veranstaltung in Deutschland an und danach gibt es noch eine kleine Auslandsreise und dann ist Winterpause, die hoffentlich Überraschungen anderer Art bringt.

Zurück zur Übersicht