08.04.2017:

CACIB Luxemburg

Margret mit Luzie

Im Vorfeld hatte ich mich mit Margret abgesprochen und sie hatte zugesagt, nach Luxemburg zu kommen, um ihre "Enkel" Luke und Luzie endlich mal zu sehen und auch auszustellen, denn ich hatte ja Leia und Geordy auch gemeldet und die Mädels konnte ich ja nicht gleichzeitig vorführen.
Es war eine große Freude und ein echt schöner Tag mit Margret, die ich seit der Zeit als Happy zu Besuch bei Ira war, auch nicht mehr gesehen hatte.
Geordy konnte sich dann seinen ersten Titel als Veteran sichern. Er bekam den 1. Platz mit allen Anwartschaften zugesprochen und ist nun Luxemburger Veteranen Champion.
Für Luke und Margret lief es in der Jugendklasse nicht ganz so gut. Luke bekam leider nur ein V3 - er war aber auch sichtlich von der "fremden Frau" beeindruckt, die ihn da an der Leine durch den Ring führte.
Dann gingen Margret mit Luzie und Leia mit mir in den Ring. Leia zeigte sich sehr schön und wurde mit dem 3ten Platz bedacht. Luzie ließ sich gut auf Margret ein und am Ende wurden beide mit dem V1 und dem Luxemburger Jugendchampion bedacht. Auch hier war die Richterin wieder voll des Lobes für unseren kleinen Teufel, der jetzt die Qualifikation für die CRUFTS 2018 hat.
Ein herzliches Dankeschön nochmal an Margret: für das super Handling der Zwillinge und den schönen Tag. Ich hoffe, dass es dieses Mal nicht mehr so lange dauert, bis wir uns wieder treffen.

Zurück zur Übersicht